Hansestadt SOEST - immer einen Aufenthalt wert…

Sehenswürdigkeiten besuchen, Natur erleben, Wissenswertes über Kultur und Geschichte erfahren…  Und alles unter sachkundiger Führung…
Wir bieten Ihnen Erleben und Erkunden, Eindrücke für Leib und Seele - für jede Jahreszeit und für jedes Alter.
In Soest ist immer etwas los - schauen Sie selbst nach unter http://www.wms-soest.de/veranstaltungen/veranstaltungskalender/

Machen Sie sich mit uns auf die Entdeckungsreise und lernen Sie die Vielfalt unserer Gruppenangebote kennen.

Die TAGUNGSSTÄTTE SOEST hat Ihnen für Ihre Freizeit während einer Veranstaltung oder für Ihren Ausflug viel zu bieten.
Genießen Sie diesen Ausflug auch als Leitung Ihrer Gruppe: Sie kümmern sich um die Anreise bzw. Weiterfahrt mit dem Verkehrsmittel Ihrer Wahl - Wir organisieren Ihren Tag nach Ihren Wünschen und Vorgaben.

Sie können alle Angebote verschieden kombinieren.
Alle Preise verstehen sich exklusive der Fahrtkosten.
Die Organisation und Buchung übernimmt für Sie gerne Angela Wieneke,
Tel. 02921 371-204,
e-Mail: wieneke@frauenhilfe-westfalen.de

(Stand: August 2017)

Altstadt Soest entdecken - Tagungsstätte Soest erleben

Lernen Sie die Altstadt von Soest durch einen geführten Stadtrundgang kennen. Viele verschiedene Themen sind buchbar. Lassen  Sie sich nach diesem Erlebnis mit einem Mittagessen in der Tagungsstätte Soest verwöhnen. Informieren Sie sich bei einer Tasse Kaffee und in einem gemütlichen Umfeld über die segensreiche Arbeit des Verbandes Frauenhilfe.

Dauer des Rundgangs: 1 ½ bis 2 Stunden; Preis auf Anfrage
Kosten (inkl. Mittagessen und Kaffee): 13,50 Euro pro Person

Soest solar erfahren - Tagungsstätte Soest erleben

Nehmen Sie Platz und genießen Sie eine einstündige Stadtrundfahrt durch Soest in der Solarbahn. Automatische Ansagen informieren Sie über die jeweiligen Sehenswürdigkeiten. Steigen Sie aus und wieder zu (Hop On- Hop Off).
Die Solarbahn hat Platz für 54 Personen und verfügt über eine Auffahrrampe mit Platz für 2 Rollstühle bzw. Rollatoren.

Lassen  Sie sich nach diesem Erlebnis mit einem Mittagessen in der Tagungsstätte Soest verwöhnen.
Informieren Sie sich bei einer Tasse Kaffee und in einem gemütlichen Umfeld über die segensreiche Arbeit des Verbandes Frauenhilfe.
Kosten für Rundfahrt, Mittagessen und Kaffee: 21 Euro pro Person

Soest mit dem Fahrrad erkunden…

Die Soester Börde, das flache, fruchtbare Gebiet rund um Soest, mit seinen abwechslungsreichen Landschaften und urigen Dörfern ist ein ideales Terrain für kurze oder auch ausgedehnte Fahrrad-Touren durchs Grüne. Im fahrradfreundlichen Soester Kreisgebiet gibt es herrliche Radwege - mit kulturellen und landschaftlich interessanten "Haltepunkten" Und warum nicht auch einmal eine Stadtführung per Fahrrad unternehmen...?

Eine reizvolle Alternative zum sonst üblichen Spaziergang ist es allemal. Denn kurze Wege und viele Zwischenstopps ergeben in kürzester Zeit ein viel umfassenderes Bild als zu Fuß. Nach so viel Bewegung und frischer Luft stärken Sie sich mit einem leckeren Abendessen in der Tagungsstätte Soest.

Dauer der Stadterkundung: 2 Stunden
maximale Anzahl: 15 Personen
Kosten (inkl. Leihfahrrad, Führung, Abendessen): 22,00 Euro pro Person

Spätgotik und Abendmahl bestaunen

Lernen Sie eine der schönsten spätgotischen Hallenkirchen, die Wiesenkirche in Soest, kennen. Ihr bekanntestes Merkmal ist das Kirchenfenster "Westfälisches Abendmahl" -  hier werden nicht wie üblich Wein und Brot aufgetischt, sondern Bier, Pumpernickel und Schinken. Erfahrene Kirchenführer zeigen Ihnen dieses Bauwerk aus dem Jahre 1313. Anschließend stärken Sie sich bei frisch gebrühtem Kaffee und selbstgebackenen Kuchen in der Tagungsstätte Soest.

Dauer der Kirchenführung: 1 ¼ Stunde
Kosten (inkl. Kaffee und Kuchen): 5,70 Euro pro Person

Eine Stadt duftet nach Weihnachten

Genießen Sie vom 27.11. bis 22.12.2017 die vorweihnachtliche Atmosphäre in der historischen Altstadt von Soest. Auf einem der schönsten Plätze Westfalens umrahmen imposante Grünsandsteinkirchen und historische Fachwerkhäuser rund 90 liebevoll eingerichtete Holzhäuser zwischen Dom, Rathaus, Petri-Kirche und Marktplatz. Vor Ihrem Weihnachtsmarkt-Besuch verwöhnt Sie das Team der Tagungsstätte Soest mit einem schmackhaften Mittagessen.

Kosten (Mittagessen): 8,50 Euro pro Person

Erst salzig, dann süß -
Auf den Spuren des Salzes in Bad Sassendorf

Wie wurde damals in Bad Sassendorf das Salz gewonnen? Wie wurde er zum Heilbad? Dies und vieles mehr erfahren Sie bei einem geführten Ortrundgang entlang der „Salzspuren“. Nach diesen vielfältigen Eindrücken versüßt Ihnen das Team der Tagungsstätte Soest den Nachmittag mit Kaffee und selbstgebackenem Kuchen.

Dauer des Ortsrundgangs: 1 ½ Stunden
Kosten (inkl. Kaffee und Kuchen): 11,00 Euro pro Person

Tagungsstätte Soest
Tagungsstätte Soest

 

Zu Land und zu Wasser - Entspannung und Erlebnis Möhnesee

Starten Sie mit einem schmackhaften Mittagessen in der Tagungsstätte Soest. Freuen Sie sich im Anschluss daran auf die 10 km Fahrt zum schönen Naherholungsgebiet Möhnesee. Erleben Sie dann auf einer entspannten Rundfahrt mit der MS Möhnesee das „Westfälische Meer“ und die Schönheit des Arnsberger Waldes bei Kaffee und Kuchen.

Dauer der Schifffahrt: 1 Stunde
Kosten (inkl. Mittagessen, Kaffee und Kuchen): 26,00 Euro pro Person

„Mit dem Wasser per Du“ - Möhnesee einmal anders

Starten Sie mit einem schmackhaften Mittagessen in der Tagungsstätte Soest.
So gestärkt fahren Sie weiter zum Möhnesee. Über einen Rollstuhl-gerechten Zugang gehen Sie an Bord eines der Mini-Hausboote. Oder fahren Sie mal wieder Tretboot oder Kanu… Erinnerungen werden wieder wach und eine fröhliche Stunde „auf See“ ist garantiert.

Kosten (inkl. Mittagessen und einstündiger Bootsausleihe): 18,00 Euro pro Person

Genuss und (Garten-) Kunst

Stärken Sie sich zunächst mit einem leckeren Mittagessen in der Tagungsstätte Soest. Anschließend besuchen Sie den 12 km entfernten „etwas anderen Garten“, den Künstlergarten in Schmerlecke. Hier bieten sich Ihnen nützliche, schmackhafte und Gesundheits-Pflanzen. Ein außergewöhnlicher Garten, Kunst und Kunstvolles wollen von Ihnen entdeckt werden.

Dauer der Entdeckungsreise: 1 ½ bis 2 Stunden
Kosten (inkl. Mittagessen): 12,00 Euro pro Person

Brauereikunst - Zum Entdecken. Zum Erleben.

Um die Tagungsstätte zu erreichen, kommen Sie an Warstein vorbei? Dann haben wir ein besonderes Angebot für Sie: Eine besondere Art der Brauerei-Besichtigung bietet Ihnen die Warsteiner Welt. Alles rund um dieses Spitzenpilsener können Sie mit der ein oder anderen Verköstigung entdecken, erleben und auskosten. Danach fahren Sie weiter zur Tagungsstätte und stärken sich vor Ihrer Heimreise mit einem Abendessen.

Kosten (inkl. 2-stündiger Brauereibesichtigung mit Verköstigung  und Abendessen): 
17,50 Euro/Person

Auf dem Weg nach Soest liegt bei Ihnen Oelde? Dann entdecken Sie die gläserne Brauerei, das Gesaris Brunnenkino und das Georg-Lechner-Biermuseum. Lassen Sie sich durch die ein oder andere Leckerei im Pott’s Brau- & Backhaus verwöhnen oder schauen Sie in der gläsernen Bäckerei und Metzgerei den Meistern und Gesellen über die Schulter. Anschließend kommen Sie zu uns und stärken Sie sich bei frisch gebrühtem Kaffee und selbstgebackenen Kuchen in der Tagungsstätte Soest.

Kosten (inkl. 2-stündiger Brauereibesichtigung mit Verköstigung und Kaffee und Kuchen): 25,00 Euro/Person

Kletterparcours und Grillvergnügen

Klettern ist doch nur etwas für kleine Kinder? Weit gefehlt. Der Kletterpark - im Stadtpark von Soest - bietet mit fünf verschiedenen Parcours Jung und Alt die Möglichkeit, eine neue Art des Kletterns kennen zu lernen. Hier stehen alte Riesenbäume bestückt mit vielen Kletterelementen. Es gibt vieles auszuprobieren und auch Zuschauende sind herzlich willkommen. Anschließend fahren Sie zur Tagungsstätte Soest und nutzen Sie den mit Pavillon und Bierzeltgarnituren ausgestatteten Grillplatz. Dort warten auf Sie leckeren Grillgerichten und Salate.
Ein erfüllter Tag kann so, fröhlich und entspannt ausklingen.

Kosten (inkl. 3-stündigem Eintritt und Grillverpflegung): 33,00 Euro/Person